Mittwoch, 14. März 2012

Die erste Schlacht ist geschlagen

Hallo aus Dortmund,

Die erste Schlacht ist geschlagen.

Und ich muss sagen "es war ein Kampf bis zum bitteren Rückenschmerz" ;-)

Also was soll ich erzählen.

Um 9 Uhr standen vor dem Eingang an unserer Hallenseite geschätzte 1000 Frauen und geschätzte 5 Männer (liebevoll auch Lastesel oder Tütenbus genannt) und warteten auf Einlass.

Naja ab 10 Uhr füllten sich die Hallen und es wurde in den Gängen immer voller.

Und dann ging's so los




Viele flinke Hände machten sich über die Stoffe her und auch unsere Regale wurden schwer in Mitleidenschaft gezogen.

Trotz allem war es ein sehr entspannter Tag mit äußerst fröhlichen Kunden die erstaunlicher Weise sogar manchmal Zeit hatten.

Nach ewigen Stunden und einigen Rollschneidereinsätzen später war das Ende nahe und so sieht der Stand im groben aus.










Also heißt es morgen wieder neu sortieren und aufräumen und den Lkw weiter ausladen...

Bis morgen dann

1 Kommentar:

fehntjer hat gesagt…

Oh ich freu mich auf euren Stand, kaufe da jedes Jahr ;-).Wir kommen am Samstag und hoffen noch ein paar reste zu ergattern.LG Nicole